Wie funktioniert's

fitmefit® ist kostenlos

Sie können die fitmefit® Community kostenlos nutzen. Registrieren Sie sich und probieren Sie es selbst aus! Hierzu benötigen Sie vorerst keine zusätzlichen Geräte. Erst wenn Sie Ihre Schritte automatisch zählen und dokumentieren möchten, benötigen Sie einen der smartLAB® Schrittzähler. Die Übertragung der Schritte erfolgt über ein Gateway Ihrer Wahl.

Zusätzlich können Sie die neue und kostenlose fitmefit® APP über den entsprechenden APP Store herunterladen. So können Sie jederzeit Ihre Schritte sehen, mit anderen Mitgliedern kommunizieren und sich gegenseitig motivieren.

Gewichtsanzeige, monatliche Statistiken uvm. ...

Als kostenloser Nutzer der fitmefit® Community haben Sie tolle Funktionen, die Ihnen helfen werden, sich stärker zu motivieren – getreu unseres Mottos – mehr Bewegung in Ihr Leben zu bringen. Tageszielsetzung und monatliche Statistiken zeigen Ihnen Ihren Fortschritt an. Dank der smartLAB®fit+ Waage kann Ihr Gewicht zusätzlich im Portal gesammelt und dokumentiert werden. Zusätzlich bieten wir Ihnen vordefiniert Routen, basierend auf Google Maps an, die Sie virtuell entlanglaufen können. Sie können hierbei zwischen zahlreichen Routen wählen. Diese sind nach Kontinenten sortiert und beinhalten lange oder kurze Strecken Ihrer Lieblingsplätze der Erde.

Jede Woche wird ein Tipp zu den Themen Gesundheit, Sport, Ernährung oder zur Anatomie des Körpers nach dem Einloggen angezeigt. Dieser motiviert die User mehr zu erfahren und bewusster zu sein. Erweitern sie Ihr Wissen um die Themen Gesundheit und Bewegung – mit unserem „Fittip der Woche„.

Außerdem können Sie mit Freunden – sogenannten Fitmego’s – kommunizieren, sich mit der Community austauschen, sich gegenseitig Tipps geben und gegenseitig motivieren.

Drahtlos und Einfach

Das fitmefit® Konzept besteht aus einer Hardware- und einer Softwarekomponente. Um Vitaldaten von der Hardware (Messsysteme) in die Software (das fitmefit® Webportal und die fitmefit® APP) zu übermitteln, wird auf verschiedene Übertragungstechnologien zurückgegriffen, die den Umgang für den Benutzer vereinfachen sollen. Denn Einfachheit ist ein Kerngedanke des fitmefit® Konzeptes. Das Prinzip ist ganz einfach: Daten werden über einen der verschiedenen smartLAB® Schrittzähler gemessen und gesammelt. Durch ein sogenanntes Gateway, eine Art Überträger, werden diese Daten über ANT oder BLE an das Portal übermittelt. Nun können Sie Ihre Daten in Ihrem Profil sehen.

Um eine möglichst reibungslose Integration in den Alltag zu erreichen, wurden die Geräte so konzipiert, dass sie vom Anwender leicht mit sich getragen werden können: Verschiedene 3-D-Schrittzähler mit Kalorienfunktion und Distanzberechnung, ein ANT USB Adapter sowie ein Datensammelsystem in Form eines Schlüsselanhängers, der die Daten speichert und die gesammelten Werte mittels GSM automatisch an das fitmefit® Webportal schickt. Zudem kann das eigene Smartphone zur Datenübermittlung genutzt werden. Mehr Informationen erhalten Sie unter „Geräte & Gateways“.

Die neue fitmefit® APP ermöglicht eine regelmäßige Kontrolle auch von Unterwegs. Dank des integrierten Gateways können die gemessenen Daten an die APP und somit auch an das Portal übertragen. Somit müssen Sie nicht ein zusätzliches Gateway nutzen bzw. herunterladen.

  • Rezepte
  • Routen
  • Nahrungsmittel

Premium Upgrade

Neben dem kostenlosen Basic Account geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr Profil zu einem kostenpflichtigen Premium Account auszubauen. Die Premiumversion bietet Ihnen Zusatzfunktionen, die Ihre Motivation und somit Ihr Bewegungspensum steigern wird. Mehr Informationen zu den Vorteilen des Premium Accounts finden Sie unter „Premium Vorteile“.